Bildung in Deutschland

DAS SPRACHENINSTITUT DSI IZMIR

"Für ein Bachelor-, Masterstudium oder Promotion in Deutschland sollten zuerst das Fachgebiet und die Universität ausgesucht werden. "

Für ein Studium in Deutschland können Bewerbungen an beliebig viele Universitäten erfolgen. Zu Beginn der Bewerbungsphase werden die Bewerbungsvoraussetzungen der einzelnen Fachbereiche der ausgesuchten Universitäten ermittelt, Bewerbungsunterlagen entsprechend der Voraussetzungen sorgfältig zusammengestellt.

“Was uns von anderen Beratungsinstitutionen unterscheidet, ist unser Beratungsangebot, das nicht nur auf die Türkei begrenzt ist, sondern durch unser Beratungsteam in Deutschland weitergeführt wird und Sie so immer begleitet werden“

Was sind die Vorteile einer Hochschulausbildung in Deutschland?

Deutschland gehört zu den Ländern mit großem Anteil an internationalen Studierenden und bietet eine vielfältige Kultur. Von den ca. 2 Millionen Studierenden kommen 12% aus anderen Ländern. Unter OECD-Ländern befindet sich Deutschland auf Platz drei der Länder mit den meisten internationalen Studierenden. In 2014 waren es 260.00 internationale Studierende und 2020 sollen es 400.000 werden.

  • Die Hochschulbildung in Deutschland ist kostenfrei.
  • Im Internationalen Vergleich befinden sich mehrere staatliche Universitäten unter den ersten Hundert.
  • Durch YÖK anerkannte staatliche deutsche Universitäten bieten hohe Bildungsstandarts mit international Anerkannten Abschlüssen.
  • Deutschland ist ein hoch entwickeltes Industrie- und Technologiezentrum in Europa
  • Durch Kooperationen mit weltweit größten Firmen bieten deutsche Universitäten neben theoretischem Wissen auch aktuelle Anwendungen.
  • Ein in Europäischen Ländern anerkannter Abschluss, im eigenen Bereich gute Fremdsprachenkenntnisse und Arbeitspraxis durch die Praxisphasen im Studium.
  • Es ist viel Wert, selbstbewusst und bereit für das Arbeitsleben das Studium abzuschließen.
  • In Deutschland können Studenten arbeiten, um ihre Ausgaben begleichen zu können. Alle Studenten haben das Recht, in einem Kalenderjahr 120 Tage vollzeit oder 240 Tage teilzeit zu arbeiten. Sie können in ihren Fachgebieten in einer Firma teilzeit arbeiten. Für diese Studenten wird das auch bezüglich der Arbeitserfahrung und Fachwissen von Vorteil sein.
  • Studenten können bezüglich wie z.B. Gesundheit und öffentliche Verkehrsmittel von speziellen Vergünstigungen und Leistungen profitieren.
  • Nach dem Abschluss wird der Aufenthaltstitel um 18 Monate für die Arbeitsuche verlängert.

 

Kontakt zu unseren MitarbeiterInnen - Das Spracheninstitut Izmir - Bildungs- und Karriere-Beratungszentrum. Kontaktformular

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok